Das neue Jagdjahr steht an, dran gedacht?

Erstellt am 15.03.2019

Hallo liebe Waidgenossen und -genossinen,

das neue Jagdjahr steht an und mit ihm gilt es neben den Revierarbeiten verschiedenste oraganisatorische Dinge zu prüfen. Anbei einige Gedächtnisstützen für einen reibungslosen Start in das neue Jagdjahr 2019/20:

  • Jagdpacht: Die Jagdpacht ist vertragsgemäß rechtzeitig zum Beginn des Jagdjahres zu entrichten.
  • Gültigkeitsdauer des Jagdscheines: Ist mein Jagdschein zu verlängern.
  • Vereinbarung zur Rehwildbejagung: Ist der Zeitraum der Gültigkeit der Vereinbarung abgelaufen?
    • Dann sollten Sie eine neue Vereinbarung abschließen.         

Waidmannsheil

Erstellt am 15.03.2019
Zurück zur Übersicht