HR I - Fuchswuche 2019

Erstellt am 15.03.2019

Hegegemeinschaft Haller Land – Fuchwochen 2019

Die Mitglieder der Hegegemeinschaft Haller Land haben sich zum Abschluss der Fuchswochen auf dem Einkorn getroffen.

In allen Revieren wurde eine gute Fuchsstrecke erzielt. Ein zunehmendes Problem stellt die vermehrt auftretende Fuchsräude dar.

Eine intensive Bejagung des Fuchses ist damit nicht nur zum Schutz und zur Hege des noch vorhandenen Niederwildes erforderlich, sondern ist auch unter dem Aspekt des Seuchengeschehens und des Tierschutzes zu fördern.

Einige Revierinhaber haben am Projekt „Fellwechsel“ des Landesjagdverbandes teilgenommen und ihre erlegten Füchse abholen lassen.

Allen erfolgreichen Jägern ein Waidmannsheil.

T. Rieger

Erstellt am 15.03.2019
Zurück zur Übersicht